Gesamtausgabe In 24 Bänden: Band 11: Soziologie. Untersuchungen Über Die Formen Der Vergesellschaftung (Suhrkamp Taschenbuch Wissenschaft)

Gesamtausgabe In 24 Bänden: Band 11: Soziologie. Untersuchungen Über Die Formen Der Vergesellschaftung (Suhrkamp Taschenbuch Wissenschaft)

Autor : Otthein Rammstedt,georg Simmel
Geschlecht : Bücher, Schule & Lernen, Wissen nach Themen,
lesen : 10764
Herunterladen : 8970
Dateigröße : 59.62 MB
Format : PDF, ePub

Nimm dieses Buch

Gesamtausgabe In 24 Bänden: Band 11: Soziologie. Untersuchungen Über Die Formen Der Vergesellschaftung (Suhrkamp Taschenbuch Wissenschaft)

Pressestimmen »Herrlicher Wahnsinn.«DIE ZEIT 06.12.2016 Über den Autor und weitere Mitwirkende Georg Simmel wurde am 1. März 1858 in Berlin als jüngstes von sieben Kindern des Fabrikanten Edward Simmel und dessen Frau Flora (geb. Bodenstein) geboren und starb am 26. September 1918 in Straßburg. Die Familie ist jüdischer Herkunft, beide Elternteile traten jedoch schon früh zum christlichen Glauben über. Georg Simmel wurde evangelisch getauft. Von 1876 bis 1881 studierte er an der Berliner Universität Geschichte, Völkerpsychologie und Philosophie. Seine erste Promotionsschrift Psychologisch-ethnologische Studien über die Anfänge der Musik wurde von dem Philosophiehistoriker Zeller und dem Physiker Helmholtz wegen formaler Fehler und »zu gewagter« Thesen abgelehnt. Als Dissertation wird jedoch die prämierte Abhandlung Darstellung und Beurteilungen von Kants verschiedenen Ansichten über das Wesen der Materie akzeptiert. Nach Überwindung weiterer Hindernisse wurde er 1885 mit der Schrift Kantische Studien im Fach Philosophie habilitiert und an der Berliner Universität zum Privatdozenten ernannt. Mit der öffentlichen Antrittsvorlesung »Über das Verhältnis des ethischen Ideals zu dem logischen und dem ästhetischen« begann er seine sehr erfolgreichen Veranstaltungen, die auch gesellschaftlich große Resonanz fanden. Trotz seines akademischen Erfolgs wurde Simmel mit antisemitischen Ressentiments konfrontiert. So wurde 1898 sein erster Antrag auf Erteilung eines Extraordinariats vom Kultusministerium abgelehnt. 1908 scheiterte seine Berufung auf die zweite Professur für Philosophie in Heidelberg trotz der Empfehlungen von Max Weber und Eberhard Gothein am antisemitischen Gutachten des im Alldeutschen Verband engagierten Berliner Historikers Dietrich Schäfer (1845-1929). Heute gilt Simmel als einer der wichtigsten und faszinierendsten Vertreter der Soziologie des 20. Jahrhunderts, der entscheidend zur Formierung dieser Disziplin als eigenständiger Wissenschaft beigetragen hat. Otthein Rammstedt ist Professor em. der Universität Bielefeld und ist Herausgeber der Georg Simmel Gesamtausgabe.

Vorher Nachher

Vorher Nachher

Autor : Anne-Margot Ramstein,matthias Aregui
Geschlecht : Bücher, Kinderbücher, Grundbegriffe,
lesen : 1092
Herunterladen : 910
Dateigröße : 6.05 MB
Starnberg. Marrakesch. Starnberg.

Starnberg. Marrakesch. Starnberg.

Autor : Thomas Pyczak
Geschlecht : Kindle-Shop, Kindle eBooks, Belletristik,
lesen : 2574
Herunterladen : 2145
Dateigröße : 14.26 MB
Sungs Laden: Roman

Sungs Laden: Roman

Autor : Karin Kalisa
Geschlecht : Bücher, Literatur & Fiktion, Weltliteratur,
lesen : 1404
Herunterladen : 1170
Dateigröße : 7.78 MB
Telex Aus Kuba

Telex Aus Kuba

Autor : Rachel Kushner
Geschlecht : Bücher, Literatur & Fiktion, Unterhaltungsliteratur,
lesen : 1092
Herunterladen : 910
Dateigröße : 6.05 MB